Freibadfest in Neubeckum 2019

Sehr geehrte Frau Bürsmeier-Nauert, sehr geehrter Herr Kleinekemper,
liebe Freundinnen und Freunde des Freibades Neubeckum, liebe Gäste!

Der Förderverein des Freibades Neubeckum lädt heute zu ein paar fröhlichen Stunden ins Freibad ein. So steht es in der Einladung. Heute ist Freibadfest, bei freiem Eintritt und mit jeder Menge Extras. Ganz herzlichen Dank dafür! 

Allein ein solches Fest auszurichten bedarf vieler Ideen und fleißiger Hände! Vielen Dank an das Organisationsteam und an alle Mitwirkenden. Denn es gibt heute jede Menge zu erleben und zu sehen.

Alle die hier sind wissen das zu schätzen: Ein Tag im Freibad bietet Entspannung, Erfrischung und Erholung direkt vor der Haustür. Und heute gibt es auch noch viele weitere Gründe hierher zu kommen und einen schönen und fröhlichen Tag zu verleben.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen, mich im Namen der Stadt Beckum für die sehr gute Zusammenarbeit mit dem Förderverein Freibad Neubeckum e. V. zu bedanken. Der städtische Eigenbetrieb Energieversorgung und Bäder und der Förderverein arbeiten vorbildlich im Sinne des Freibades zusammen. 

Zahlreiche Großprojekte der letzten Jahre waren nur möglich durch das finanzielle und personelle Engagement des Fördervereins. Herausragend sind sicherlich die große Wasserrutsche, die hier seit 2014 eine Hauptattraktion darstellt, und die neue Kinderrutsche, die seit 3 Jahren runderneuert für die Kleineren bereitsteht. Hinter der Kinderrutsche stehen seit 2017 neue Sitzgelegenheiten bereit. Außerdem übernimmt der Förderverein Jahr für Jahr die Frühjahrsbepflanzung und die Erhöhung der Wassertemperatur um 1 Grad. Auch neue Sonnenschirme oder Sitzgelegenheiten werden bedarfsweise angeschafft. Sie beteiligen sich finanziell an den Poolparties und übernehmen den Verkauf von Saisonkarten! Auf den Förderverein ist in jeder Hinsicht Verlass. 

Das Freibad ist und bleibt im Sommer ein wichtiger Anziehungspunkt für Neubeckumerinnen und Neubeckumer und für die Schwimmerinnen und Schwimmer aus den Nachbarorten: Im nächsten Jahr wird es übrigens schon stattliche 80 Jahre alt, und es wird immer attraktiver. Im letzten Jahr hatten wir einen Besucherrekord, mit 74 553 Badegästen. Das waren sogar 2 075 mehr als im Supersommer 2003. 

Ich hoffe mit Ihnen allen auch in diesem Jahr auf eine erfolgreiche Saison und wünsche nun viel Spaß auf dem diesjährigen Freibadfest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.