Sport

7. Münsterland-Sternlauf des Vereins „Läuferherz“ zugunsten der Kinderkrebshilfe Münster e. V.

Die Teilnehmer kurz vor dem Start in Beckum

Liebe Läuferinnen und Läufer,

meine sehr geehrten Damen und Herren,

herzlich willkommen am Startplatz von Etappe 2 des diesjährigen Sternlaufs. Vor Ihnen liegen 13,2 Kilometer zum nächsten Etappenziel in Ahlen. Die gesamte Strecke Südost nach Münster mit Startpunkt in Lippetal ist beachtliche 76,3 Kilometer lang.

Alle, die mitmachen, spenden „laufend“ Geld, also natürlich indem sie laufen. Und damit spenden Sie sprichwörtlich all jenen ihre Energie, die das besonders gut brauchen können, krebskranken Kindern und ihren Angehörigen. Die benötigen in dieser schweren Zeit viel und jede denkbare Unterstützung. Und daher ist diese Idee des Sternlaufs auch so unterstützenswert.

Denn sie zeigt: Alle Läuferinnen und Läufer zeigen sich gemeinsam mit dem Verein „Läuferherz“ solidarisch und empathisch gegenüber Kindern, die an einer Krebserkrankung leiden, und ihren Angehörigen. Mit Ihrer Spende, die Sie anstelle eines Startgeldes leisten, unterstützen Sie die Kinderkrebshilfe Münster und damit ganz viele tolle Angebote, die über das rein Medizinische hinausgehen. Da geht es um die Förderung durch Musiktherapie, einen Clown oder auch gemeinsame Reisen der betroffenen Familien nach einer strapaziösen Therapie. Mit Ihrem Lauf nehmen Sie kleinere Strapazen wie Seitenstiche, Muskelkater und körperliche Anstrengung in Kauf, um gemeinsam einer karitativen Sache zu dienen. Jahr für Jahr kommen so 5-stellige Beträge zusammen. Selbstverständlich hat auch die Stadt Beckum eine kleine Spende überwiesen, ich weiß, dass Sie alle das auch tun.

Ich drücke den Veranstaltern, dem Verein Läuferherz, ganz herzlich die Daumen, dass auch in diesem Jahr wieder eine stattliche Summe zusammen kommt. Aber da mache ich mir aufgrund der hohen Läuferzahl auch keine Sorgen. Der Sternlauf startet aus 5 Richtungen, eben sternförmig in Richtung Münster. Alle Routen werden in Etappen unterteilt, Sie entscheiden, wie weit und in welchem Tempo Sie laufen. Damit ist dieses Sportereignis für alle attraktiv. Eine schöne Idee! Ich wünsche allen Läuferinnen und Läufern auf der Strecke Südost nach Münster viel Erfolg. Gleichzeitig bedanke ich mit bei Ihnen allen für die wundervolle sprechende Geste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial